Toggle menu

WILLKOMMEN BEI DEN 

OLDENBURGERN!

Wir sind Interieur Experten für Yachtbau, Ladenbau und Flugzeugbau mit der Mission, Schönes sichtbar zu machen; gerade dort, wo es sich (noch) nicht auf den  ersten Blick offenbart: in der Planung, oder bei der akribischen Umsetzung mit ihren unzähligen technischen, handwerklichen und projektspezifischen Feinheiten.

LEIDENSCHAFT

FÜRS DETAIL

In jeder Projektphase und bei jedem Arbeitsschritt ist es unser Ziel, ein Ergebnis zu schaffen, dass der Vorstellung des Auftraggebers gänzlich entspricht oder sie am besten übertrifft. Dazu bringen wir neben Know-How und positivem Denken die wichtigsten Voraussetzungen mit: Genaues Hinsehen, langes Hineindenken und letztlich tiefes Verständnis – für die Ideen und Wünsche von Kunden und Designern, für die kleinen Extras und das Große Ganze. In jedem Fall entsteht so zum guten Schluss etwas Besonderes, Wirtschaftliches, Wertvolles. Sie können sich drauf verlassen. 

Unsere Leistungen

Die Welt des Interiors hat viele Facetten. Bitte wählen Sie hier die aus,

die Sie besonders interessiert.

SUCCESS MADE IN GERMANY

 

It´s lovely at the top: Superyachten, Privatjets und exklusive Shops in aller Welt auszustatten, gehört zu den Aufgaben, die immer wieder beflügeln. Was uns nicht daran hindert, bodenständig zu bleiben: Als Familienunternehmen mit langer (Erfolgs-)Geschichte bieten wir eben nicht nur Leistung, sondern auch Rahmenbedingungen, die diese Leistung für unsere Kunden wertvoll machen: Stabilität und Bonität – durch Unabhängigkeit von Banken und Investoren – und nicht zuletzt unbedingtes Qualitätsbewusstsein. In diesem Sinne arbeiten 240 Mitarbeiter an unseren beiden neuen, hochmodernen Standorten in Dinklage sowie 110 Mitarbeiter unserer chinesischen Niederlassung: kundennah, termintreu, technisch auf neuestem Stand – und geschäftlich nach alten Tugenden. Damit wir unsere Kunden immer noch ein bisschen zufriedener den guten Ruf der Oldenburger immer noch etwas besser machen können. 

GESCHICHTE

 

Im Jahre 1953 wurde im norddeutschen Dinklage die Oldenburger Möbelwerkstätten GmbH gegründet. Die Firmengeschichte begann mit eigenen Möbel-Produkten, die unter dem Begriff "IDEE-Möbel-Programme" vermarktet wurden.

 

Der Weg zu einem umfassenden Leistungsangebot zeichnete sich bereits in den 70er Jahren ab, als die Oldenburger mit der Fertigung von Designermöbeln für Vertriebsgesellschaften wie WK Wohnen, Christine Kröncke und Ars Nova in den Markt für Designer-Möbel eintraten.

Mit den ersten Einrichtungen für Boutiquen der Modemarke Etienne Aigner wurde 1985 ein weiteres Kapitel der erfolgreichen Firmengeschichte aufgeschlagen. Große Showrooms in Paris, New York oder Hongkong wurden von den Oldenburgern konstruiert, gefertigt und installiert.

 

Zu einer bedeutenden Produktsparte hat sich der Ausbau von Super-Yachten entwickelt. 1988 nahmen die Oldenburger erstmals an einer Ausschreibung für die Inneneinrichtung eines Kreuzfahrtschiffes teil und bekamen den Zuschlag für den Auftrag der Meyer Werft in Papenburg, Norddeutschland.

 

Damit konnten die Oldenburger erstmals ihr handwerkliches Know-how mit einer hochwertigen Einrichtung auf einem Kreuzfahrtschiff unter Beweis stellen.

Direkt im Anschluss wurde die Privatyacht Golden Odyssee bei der Werft Blohm + Voss ausgestattet und die Oldenburger traten zum ersten Mal als Generalunternehmer für ihre Bereiche an.

Seit jenen Tagen haben sich die Oldenburger in diesem Nischenmarkt gut positioniert. Das Werk in Dinklage wuchs mit den neuen Aufgaben.

PHILOSOPHIE

 

Unser Anspruch ist, exklusive Formen und Verbindungen mit dem traditionellen Werkstoff Holz stets neu zu interpretieren, ohne seine Identität zu verfremden. Innovativ in Form, Konstruktion und Vollendung.

Dieses Ziel versuchen wir stets unter den Aspekten Qualität und Kosteneffizienz zu erreichen. Damit begeistern wir Auftraggeber in der ganzen Welt.

WOOD WORKS

Essentiell für unsere Arbeit ist es, sich mit Materialien vertraut zu machen: ihre Schwächen zu kennen, ihre Eigenheiten und Stärken sichtbar zu machen, sie in neuen Zusammenhängen zu zeigen und Wirkung entfalten zu lassen. Bei allem Fortschritt ist dabei der kreative Umgang mit dem ursprünglichen Werkstoff Holz immer noch eine Königsdisziplin, die uns wegen ihrer ästhetischen und funktionalen Möglichkeiten nach wie vor fasziniert. Hier an höchsten Maßstäben gemessen zu werden, ist uns deshalb immer wieder eine besondere Freude. 

So sieht's bei uns aus

Oldenburger inside: Hier arbeiten wir.

News

Oldenburger local und global:

Interessantes und Informatives von und über uns für Sie.

 

 

KARRIERE

 Wir bei "den Oldenburgern" wissen, dass die Mitarbeiter das wichtigste Potenzial eines erfolgreichen Unternehmens sind. Bei uns erwartet Sie ein familienfreundliches Umfeld, wir fördern Teilzeit, gewähren einen Kindergartenzuschuss, beteiligen uns an den Kosten für ein Fitnessstudio und bieten Businessbikeleasing. Nur ein Teil von dem, was Sie bei "den Oldenburgern" erwartet. Bewerber mit Begeisterung und Leidenschaft finden bei "den Oldenburgern" spannende Herausforderungen in einem exklusiven Umfeld.

 

Download

 

Unter den folgenden Links stehen Ihnen unsere Broschüren als PDF zum 

Download zur Verfügung.

Dierk Beutel
Geschäftsführer
Edgar Schumacher
Geschäftsführer
Gerold Schwarberg
Geschäftsführer

Unser Unternehmen
in Zahlen

 

Hier eine kleine statistische Übersicht der Oldenburger Möbelwerkstätten GmbH

2.200 ZWEITAUSENDUNDZWEIHUNDERT STORE-PROJEKTE
HABEN WIR WELTWEIT FÜR UNSERE
KUNDEN REALISIERT
-40% Honeycomb Structure:
Materialien mit Minimalgewicht
16.000 m² Fertigungsfläche
240 Zweihundertundvierzig
Mitarbeiter in Deutschland
60 Sechzig Jahre Firmengeschichte,
Sechzig Jahre verlässliche Auftragszahlen
550 Fünfhundertfünfzig
Store-Projekte 2013
4 Vier Tage schneller: Atlas-Zertifizierung
Bietet Effiziente Zoll-Abfertigung
1.000.000 Eine Million Flugmeilen
pro Jahr
10 New Builts & Refits von
Grossyachten im Jahr
1-2 Hochexklusive Neubauten
im Jahr
90 Neunzig Heftpflaster
pro Jahr

Haben Sie den Link verpasst?

Clicken Sie auf einen der drei Bereiche,

um mehr über die Sparte zu erfahren.

KONTAKTIEREN SIE UNS

 

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zu unserem Unternehmen und unseren Leistungen zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen.

 

Oldenburger Möbelwerkstätten GmbH

Sanderstraße 21

49413 Dinklage, Germany

 

 

E-Mail:  

info@oldenburger.com

Phone: +49 (4443) 972-0

 

 

 

Bitte scrollen