Starte deine berufliche Karriere bei Oldenburger!

Oldenburger ist bekannt für maßgefertigte Inneneinrichtungen und exklusive Möbelstücke – und für beliebte Arbeits- und Ausbildungsplätze mit besten Perspektiven. Wer hier arbeitet, ist stolz darauf, und wer hier eine Ausbildung absolviert, erst recht.

Interessierst du dich für eine Ausbildung bei Oldenburger?

In einem Patenprogramm werden unsere Auszubildenden in zwei oder drei Jahren zu Tischlern ausgebildet. Während der Ausbildung lernst du alle fertigungsrelevanten Abteilungen kennen. Schwerpunkte werden individuell abgestimmt. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

Gute Aussichten für Studierende

Dein Praktikum bei Oldenburger

Du studierst Holztechnik, Innenausbau, Architektur oder etwas Entsprechendes und möchtes als Werkstudent ein Praktikum oder ein Praxissemester bei uns absolvieren? Bewirb dich einfach mit deinen aussagekräftigen Unterlagen, und vielleicht möchten wir dich schon bald kennenlernen.

Schulabschluss in der Tasche?

Deine Ausbildung bei Oldenburger

Du hast einen sehr guten Hauptschulabschluss, die Realschule absolviert oder entscheidest dich nach dem Abi für eine solide handwerkliche Ausbildung? Dann solltest du dir überlegen, ein Oldenburger zu werden. Ein Blick in unsere FAQs sagt dir, wie’s geht.

Dein Ansprechpartner

Dein Ansprechpartner

Leiter Ausbildung

Henrik Schütte

M:bewerbung@oldenburger.com

T:+49 (4443) 972 288

FAQs

Du studierst Holztechnik, Innenausbau, Architektur oder Ähnliches? Gerne kannst du uns deine aussagekräftige Bewerbung senden.

Wir freuen uns auf dich.

Eine Ausbildung zum Tischler/zur Tischlerin dauert in der Regel drei Jahre. Im zweiten Ausbildungsjahr findet eine Zwischenprüfung statt. Diese dient zur Ermittlung des Ausbildungsstandes. Am Ende der drei Jahre schließt die Ausbildung mit einer Gesellenprüfung ab.

Ja, wenn du über ein erfolgreich abgeschlossenes Abitur verfügst, kann die Ausbildungsdauer um ein Jahr auf zwei Jahre verkürzt werden.

Das Auswahlverfahren für die Ausbildungsplätze im Sommer 2022 startet im Dezember 2021.

Wir schätzen dein Potenzial

Wir wissen, dass die Mitarbeiter eines Unternehmens meist nicht nur dessen wertvollstes Kapital, sondern auch sein größtes Potenzial sind – ohne Mitarbeiter keine Zukunft, ganz einfach. Deshalb schätzen wir bei Oldenburger Bewerber und Bewerberinnen, die sich bei uns mit Begeisterung und Leidenschaft für spannende Herausforderungen einbringen möchten. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Mehr erfahren

Ganz nah dran

Oldenburger inside

Wood works.

Essentiell für unsere Arbeit ist es, sich mit Materialien vertraut zu machen: ihre Schwächen zu kennen, ihre Eigenschaften und Stärken sichtbar zu machen, sie in neuen Zusammenhängen zu zeigen und Wirkung entfalten zu lassen.

Bei allem Fortschritt ist dabei der kreative Umgang mit dem ursprünglichen Werkstoff Holz immer noch eine Königsdisziplin, die uns wegen ihrer ästhetischen und funktionalen Möglichkeiten nach wie vor fasziniert. Hier an höchsten Maßstäben gemessen zu werden, ist uns deshalb immer wieder eine besondere Freude.

Unternehmen