Yacht

Kennen Sie schon unsere patentierte Innovation? ProTEAKT - Teakdeckschutz.

Diese Innovation schützt die Teakböden im Außenbereich auf Yachten vor großen Schäden, die bei einem Refit auf der Werft oder der Überwinterung im Hafen entstehen können.

Das Geheimnis vom Bodenschutz liegt unter der Platte: durch Bürstenleisten ist gewährleistet, dass der Teakboden „atmen“ kann.  Wasser kann somit viel besser ablaufen und verdunsten (keine Stockflecken). Ein weiterer Vorteil ist, dass Schmutz, der während einer Bauphase entsteht, erst nach dem Entnehmen der Platten abgesaugt oder abgewaschen werden muss.

Je nach Anordnung der Bürsten sind Belastungen von ca. 200 kg pro m² problemlos möglich. Das Gleiche gilt neben Flächen auch für hoch frequentierte Treppen, die mit ProTEAKT geschützt werden können.

Jede Platte kann individuell an die bestehenden Schiffskonturen angepasst und ausgearbeitet werden. ProTEAKT kann ganz einfach in Kisten im jeweiligen Store des Schiffes, oder der Werft, oder bei uns eingelagert werden. Der Bodenschutz ist wiederverwertbar und kann Ihr Deck im jahrelangen Einsatz nachhaltig schützen.

Erarbeiten Sie gemeinsam mit uns Ihren eigenen Teakbodenschutz- Made by Oldenburger.


Sehen Sie auch:

So wenden Sie ProTEAKT - Teakdeckschutz richtig an.
 

Interesse? Fragen Sie uns.

Gerne gehen wir mit Ihnen die Möglichkeiten durch, welche Produkte sich speziell für Ihr Deck eignen.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Head of Sales & Marketing

Benjamin Bäker

M:b.baeker@oldenburger.com

T:+49 (4443) 972-0

Aktuelle News

Unternehmen
Von Zeit zu Zeit sollte ein CI angepasst werden, so zu mindestens der Gedanke
Unternehmen
Hinter den Kulissen - Michael Thöle
Unternehmen
Hinter den Kulissen - Heiko Kleibolde
Unternehmen
Hinter den Kulissen - Günter Suther
Alle

Ganz nah dran

Oldenburger inside

Wood works.

Essentiell für unsere Arbeit ist es, sich mit Materialien vertraut zu machen: ihre Schwächen zu kennen, ihre Eigenschaften und Stärken sichtbar zu machen, sie in neuen Zusammenhängen zu zeigen und Wirkung entfalten zu lassen.

Bei allem Fortschritt ist dabei der kreative Umgang mit dem ursprünglichen Werkstoff Holz immer noch eine Königsdisziplin, die uns wegen ihrer ästhetischen und funktionalen Möglichkeiten nach wie vor fasziniert. Hier an höchsten Maßstäben gemessen zu werden, ist uns deshalb immer wieder eine besondere Freude.

Unternehmen